• Home
  • Aktuell und Service

Projektstart HSI 4.0

Zum 1. Juli 2022 haben 11 Projekträger ihre Arbeit im Netzwerk HSI aufgenommen. Finanziert werden die Maßnahmen bis zum 30. Juni 2025 in vier Modulen (Projektfeldern) aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus (ESF+) sowie kofinanziert aus Landesmitteln und für Maßnahmen im Modul 4.1. aus kommunalen Mitteln. Die Richtlinie des Ministeriums der Justiz zur Förderung der Haftvermeidung durch soziale Integration 4.0 (HSI 4.0) in der EU-Förderperiode 2021 - 2027 steht zum Download zur Verfügung unter https://www.ilb.de/de/arbeit/uebersicht-der-foerderprogramme/haftvermeidung-durch-soziale-integration-2022/ In Kürze finden Sie auf dieser Homepage Informationen über die aktuelle Zusammensetzung der HSI Partner.

 

Ein Projekt, gefördert durch das Ministerium der Justiz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

eu-brb

Hotline

0331 201489-14
0331 201489-22

Mo - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr

ZABIH-Datenbank

Die Datenbank ZABIH ist nur für angemeldete Nutzer und Nutzerinnen zugänglich. 

zur Datenbank